Buchtipp – McDavid: Dein bestes Leben

Janis McDavid ist schon lange kein Unbekannter mehr.

Noch bevor seine Autobiographie erstmals erschien (2016), hatte er, Mitte 20, schon einen Namen in Sachen Motivationstraining. In so jungen Jahren schon die eigene Lebensgeschichte verschriften, dafür gab es einen guten Grund: Janis McDavid kam ohne Arme und Beine zur Welt. Das klingt zunächst einmal absolut irreal. Ist es aber nicht.

“Ohne Arme und Beine” – diese Formulierung ist ihm, wie viele andere präzise Darstellungen, wichtig. Beschreibungen wie “Ihm fehlen Arme und Beine” findet er sachlich falsch: Denn was er von Geburt an nicht hat, fehlt ihm nicht. Und wären da nicht Reaktionen aus der Umwelt gewesen, wäre ihm selbst an sich selbst überhaupt nichts Besonderes aufgefallen.

Die Erklärung dafür ist einer von vielen Gründen, Janis’ Buch zu lesen. Nicht nur einmal, sondern immer wieder: Seine leiblichen Eltern gaben ihn nach reiflicher Überlegung sehr zeitig in eine Pflegefamilie. Das klingt hartherzig, für Janis McDavid ist es eine logische Entscheidung: Die leiblichen Eltern trauten sich nicht zu, eine solche erzieherischen Aufgabe zu schaffen. So kam er zu seiner Pflegefamilie im Ruhrgebiet. Die lehrten ihn früh, ganz alltägliche Aufgaben selbst zu bewältigen. Wenn möglich. Das konnte bedeuten, ein Glas zum Trinken mit dem Mund zu greifen, auch seine ersten Geschichten hat er als Kind mit dem Mund geschrieben. So unglaublich das alles klingt, so klar wird auch, woher der Mann seine Einstellung gewonnen hat und warum er den “Mut, über sich selbst hinauszuwachsen” erfolgreich (und mit Freude) weitergibt. Der Untertitel des Buches ist treffend.

Wo Hilfen benötigt werden, greift er auf diese zurück: Eine eigene Wohnung etwa muss spezielle Voraussetzungen erfüllen. Autofahren ist ihm eine Selbstverständlichkeit, entsprechende Umbauten ermöglichen das. Ein Buch, das auch drei Jahre nach dem ersten Erscheinen für (zunächst ungläubige) Bewunderung sorgt. Es liegt jetzt neu in einer deutlich preiswerteren Taschenbuchausgabe vor.

Janis McDavid: Dein bestes Leben. Vom Mut, über sich selbst hinauszuwachsen. Herder Verlag; 8,99 Euro.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ähnliche Artikel

Scroll to Top