Opel: GT ab 29.900 Euro

Foto 1

Opel hat auf dem Genfer Automobilsalon das Geheimnis um den Preis des GT gelüftet: Die Neuauflage des legendären Sportwagens wird ab 29.900 Euro angeboten. In der Kategorie leistungsstarker Roadster gibt es kein zweites Mal ein so günstiges Verhältnis von Preis zu Performance, vom beeindruckenden Auftritt einmal ganz abgesehen, so Alain Visser, Exekutiv-Direktor Europäisches Marketing Opel/Vauxhall. Ausgeliefert wird der Roadster mit klassischem Heckantrieb und voll versenkbarem Stoffverdeck ab dem Frühjahr 2007. Für Interessenten, die unter den ersten GT-Fahrern sein wollen, nehmen unsere Händler aber bereits jetzt Reservierungen entgegen. Unter der Haube des Sportwagens arbeitet ein ECOTEC-Turbomotor mit Benzin-Direkteinspritzung, der aus zwei Litern Hubraum 260 PS mobilisiert und den Spurt von 0 auf Tempo 100 in weniger als sechs Sekunden ermöglicht. Die Höchstgeschwindigkeit des neuen Opel GT liegt bei über 230 km/h.

Scroll to Top