Peugeot: Neuer Spitzen-Diesel im 607-Angebot

Foto 1

Seit 2000 steht der 607 an der Spitze der Peugeot-Modellpalette. Für das kommende Jahr wird ihm eine Modellpflege der besonderen Art zuteil – ein HDi-Motor in V6-Bauweise, der serienmäßig mit dem Russpartikelfiltersystem FAP angeboten wird und die Abgasnorm Euro 4 erfüllt. Dies ist zugleich der erste Diesel-Sechszylinder von Peugeot. Er leistet 150 kW (205 PS) und entwickelt sein maximales Drehmoment von 440 Nm bei 1.900/min. Diese Motorisierung wird ausschließlich in Verbindung mit einem neuen sequenziellen Sechsgang-Automatikgetriebe angeboten. Die neue 607-Generation wird im Februar 2005 in Deutschland eingeführt.

Scroll to Top