Musik-Tipp – ABBA: CD-Box-Set (Limited 2022 Edition)

Ihre Shows als Avatare sind just gestartet. Gäste bei der Auftaktveranstaltung waren u .a. das schwedische Königspaar und der Bürgermeister von London.

In ihnen erscheinen Björn, Benny, Agnetha und Frida wie in ihren Glanzzeiten, den Siebzigern. Nicht, dass sie sich für ihr heutiges Auftreten genieren müssten, sie sind sogar entspannter und souveräner als damals. Kein Wunder, gehören doch die Scheidungsdramen und sonstige Querelen definitiv in die Vergangenheit. Aber ein Großteil ihres Schaffens ist halt in den Siebzigern entstanden, und das darf man den vier Schweden auch 2022 noch ruhig anmerken.

Pünktlich zum Showstart gibt es jetzt eine Box mit allen Studioalben von 1973 bis 2021, natürlich ist auch das Überraschungswerk “Voyage” dabei. Plus eine Extra-CD mit Songs, die nur als Singles erschienen waren. Und ein Booklet mit Aufnahmen und Infos rund um ABBA.

Ein bloßes Stück Pop-Geschichte? Nein. Nostalgisches nur für Menschen, die in den Siebzigern Teenies waren und heute längst Großeltern sind? Nochmal: Nein. Über 200.000 verkaufte Exemplare in sieben Tagen nach Erscheinen hat 2021 allein “Voyage” erreicht. Das spricht für sich und dafür, dass der typische Pop-Sound aus Skandinavien ganz unterschiedliche “Zielgruppen” erreicht. Dieses Set ist eine gute Gelegenheit, alle Alben zusammen zu erwerben, zumal die Auflage nicht allzu lange erhältlich sein wird, “limited” eben.

Auf Werbeaufwand hatten die vier ABBAs im Vorfeld von “Voyage” verzichtet, mit Andeutungen aber die Spannung natürlich angeheizt. So halten sie auch jetzt. Gut möglich also, dass zwar aktuell die Avatare, irgendwann aber auch die “echten” Musiker wieder von sich hören lassen.

ABBA: CD-Box-Set (Limited 2022 Edition, Polar Music)

Scroll to Top