Ford Fiesta kommt auch als Van

Foto 1
Foto 2

Zum Jahresanfang 2013 kann der neue Ford Fiesta in einer weiteren Version, als Van, bestellt werden. Die Preise beginnen bei 10.240 Euro (netto). Der dreitürige Kastenwagen mit Lkw-Zulassung basiert auf dem Ford Fiesta, unterscheidet sich aber von ihm u. a. durch den Wegfall der Seitenscheiben hinter der B-Säule. Drei Ausstattungsversiuonen sind wählbar, immer gehören ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD), elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, ein Bordcomputer, ein höhenverstellbarer Fahrersitz, elektrische Fensterheber, ein Front-Airbag für den Fahrer, das Anti-Fehlbetankungssystem Ford Easy Fuel, eine elektromechanische Servolenkung (EPAS) sowie eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung zum Lieferumfang. Für den Fiesta Van werden drei Benziner und ein Diesel angeboten.

Scroll to Top