Peugeot: Neuer 208 ab 11.600 Euro erhältlich

Foto 1
Foto 2
Foto 3
Foto 4

Bei 11.600 Euro startet die Preisliste für den neuen Peugeot 208. Das Einstiegsmodell wird von einem Dreizylindermotor mit 50 kW/68 PS angetrieben und kostet 750 Euro weniger als das Basismodell des Vorgängers 207. Der Peugeot 208 wird in zwei Karosserievarianten mit drei und fünf Türen angeboten. Bei den Top-Versionen gibt es ein auffallendes Luxus-Detail – die seitlichen Glasflächen mit Chrom umrandet. Den Dreitürer des 208 versteht Peugeot ausdrücklich als Reminiszenz an den 205.

Das Leistungsspektrum der Dieselmotoren reicht von 50 kW/68 PS bis 84 kW/115 PS, bei den Benzinern von 50 kW/68 PS bis 88 kW/120 PS. Zu den Premieren im 208 gehören u.a. ein völlig neu entwickeltes Cockpit und zahlreiche Maßnahmen zur Gewichtseinsparung am Fahrzeug.

Scroll to Top