Seat: Neue Taxi-Version vom Exeo ST

Foto 1
Foto 2

Seat bietet den Exeo ST jetzt auch als Taxi an. Der Mittelklasse-Kombi kostet ab der Ausstattung Reference in der Droschkenausführung 22.410 Euro netto und wird von einem 2,0-Liter Diesel mit 88 kW/120 PS angetrieben. Kombiniert mit dem serienmäßigen Sechsgang-Getriebe verbraucht der Exeo ST 5,5 Liter Diesel auf 100 Kilometer.

Das Taxipaket enthält die Folierung in Hellelfenbein sowie die Vorrüstung für Taxameter und Funkgerät mit Konsolen. Außerdem gehören die Dachzeichen-Vorrüstung und -Halterung, eine Notalarmanlage und eine Zentral-Innenlichtschaltung zur Ausstattung. Die Einbauten sind für einen späteren Wiederverkauf vollständig rückrüstbar. Das Taxipaket ist auch für die Modelle Alhambra, Altea und Altea XL zu haben und kostet jeweils 990 Euro ohne Mehrwertsteuer.

Text: Spot Press Services/fh

Scroll to Top