Saab: Sondermodell zu Ehren von Erik Carlsson

Foto 1
Foto 2
Foto 3
Foto 4

Zwei Siege im Saab 96 bei der legendären Rallye Monte Carlo sowie einen Hattrick bei der RAC Rallye in England von Erik Carlsson haben Saab veranlasst, ein Sondermodell vom 93 nach ihrem Botschafter, Rallyestar Erik Carlsson, zu benennen. Anlass ist der 80. Geburtstag des Mannes, der in Anlehnung an Astrid Lindgrens bis heute ungebrochen populären Kinderbuchhelden auch Carlsson auf dem Dach genannt wird.

Das Sondermodell fährt mit 240 PS-Motor, dem Allradantrieb XWD (Cross Wheel Drive) und dem elektronischen Sperrdifferenzial eLSD. Äußere Erkennungszeichen sind eine doppelflutige Auspuffanlage, ein dezenter, silberfarbener Frontspoiler, ein Diffusor am Heck und serienmäßige 18-Zoll-Felgen, optional gibt es eine Sportauspuffanlage, ein Sportfahrwerk sowie 19-Zoll-Leichtmetallräder. Tür-, Cockpit- und Mittelkonsolenverkleidungen wurden in Carbonoptik gestaltet, Armaturentafel, Handbremse und Schaltung wurden mit Leder bezogen.

Der Saab 93 Erik Carlsson ist als Sportlimousine (ab 42.350 Euro) und Sportkombi (ab 43.950 Euro) erhältlich.

Scroll to Top