Nissan: Navi warnt vor Alkohol am Steuer

Foto 1
Foto 2
Foto 3

Im Rahmen einer breit angelegten Kampagne gegen Alkohol am Steuer erweitert Nissan sein für den japanischen Markt entwickeltes CARWINGS-Navigationssystem um eine automatische Warnfunktion. Sie kommt seit Ende Juni in dort neu zugelassenen Modellen zum Einsatz und macht bei jedem Einschalten der Zündung auf die Gefahren von Alkohol im Straßenverkehr aufmerksam.

Dabei operiert das System mit einer separaten Tages- und Nachtanzeige: In der Zeit zwischen 17:30 Uhr und 5:00 Uhr erscheint auf dem farbigen CARWINGS-Display fünf Sekunden lang der Schriftzug Fahre nicht nach Alkoholgenuss!. In den hellen Stunden zwischen 5:00 und 17:30 Uhr wird im gleichen Feld der Satz Lass uns auch heute sicher fahren! eingeblendet.

Nissan möchte damit die Sensibilität für die Risiken des Alkoholkonsums im Straßenverkehr schärfen. Die neue Warnfunktion ist ein präventives, passives Sicherheitselement, das künftig auch in allen Fahrzeugen der Marke eingesetzt werden soll.

Scroll to Top