Peugeot: 207-Limousine jetzt auch mit VTi-Motor und 5-Gang-Schaltbox

Foto 1
Foto 2

Die Version Peugeot 207 Sport 120 VTi mit Fünfgang-Schaltgetriebe ergänzt ab sofort die Modellpalette der Limousine. Bereits seit Januar ist dieser 1,6-Liter-VTi-Benzinmotor mit 88 kW (120 PS) in der 207 Limousine in Verbindung mit einer Vierstufen-Automatik erhältlich.

Für den 1,6-Liter-16V-Benziner mit 88 kW (120 PS), der im Rahmen der Kooperation zwischen PSA Peugeot Citroën und der BMW Group entstanden ist, verwendet Peugeot die Zusatzbezeichnung VTi (Variable valve lift and Timing injection), die auf die wegweisende Technik des Vierzylinders mit stufenloser Verstellung der Ventilsteuerzeiten der Einlassnockenwelle hinweist.

Der neue Peugeot 207 Sport 120 VTi ist ab sofort zu Preisen ab 16.300 Euro für die dreitürige Limousine lieferbar. Der Fünftürer kostet ab 17.000 Euro. Die bereits seit Januar erhältliche Automatik-Variante steht mit 17.550 Euro (Fünftürer: 18.250 Euro) in der Preisliste.

Scroll to Top