Toyota Endo: Auch für sehr enge Parklücken

Foto 1
Foto 2

Wenn im Stadtverkehr der (Park)raum knapp wird, ist guter Rat nicht unbedingt teuer, aber ein kurzes Auto von Vorteil: Drei Meter ist der Toyota Endo lang, der nach seiner Premiere auf der IAA 2005 – nun erneut auf der AMI International in Leipzig gezeigt wird. Besondere Aufmerksamkeit lenkt Toyota beim Endo auf einen futuristischen LED-Monitor, der in leuchtendem Blau nicht nur optisch den Innenraum dominiert, sondern zugleich als zentralem Bedieninstrument vorgesehen ist. Eine spezielle Türmechanik soll den leichten Ein- und Ausstieg sogar in sehr engen Parklücken gewährleisten, außerdem verspricht Toyota Platz ohne Platzangst für vier Erwachsene.

Scroll to Top