Volkswagen: Der Golf GTI wird 30

Foto 1
Foto 2
Foto 3

Das Kürzel ist fast schon ein geflügeltes Wort, die Bedeutung dahinter – Grand Tourisme Injection – wohl weniger bekannt: Pünktlich zum 30. Geburtstag des VW Golf GTI ehrt Volkswagen den Jubilar mit einer Sonderausstellung.

Ursprünglich geplant waren 5.000 Exemplare – seinerzeit, also im Frühsommer 1976. Diese Produktionszahl schrieb die Mindestückzahl zur Zulassung für den Motorsport vor. Daraus wurde schließlich ein Serienmodell im VW-Programm, und auch vom aktuellen Golf V gibt es einen GTI.

Vom 10. Februar bis zum 26. März zeigt das AutoMuseum Volkswagenausgewählte Exemplare aus allen mittlerweile fünf Generationen deskompakten Sportwagens. Unter den Exponaten befindet sich unter anderem der Rallye-Weltmeister der Gruppe A von 1986 ebenso wie ein typischer Vertreter der Rallye-Fan-Szene.

AutoMuseum Volkswagen
Dieselstraße 35
38446 Wolfsburg
Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 18 Uhr
auch an Sonntagen und Feiertagen

Scroll to Top