Porsche Exclusive Manufaktur: Mut zur Farbe

Die Exclusive Manufaktur von Porsche erweitert, wie bereits angekündigt, das Angebot an Serien- und Sonderfarben um mehr als 160 Farbtöne. Dazu gehört ein "Revival" der aus den 90er Jahren bekannten Töne maritimblau, sternrubin und mintgrün.

Zur Wahl stehen zwei generell Kategorien. Bei „Farben nach Wahl“ kann der Kunde seine Farbauswahl unter von Porsche-Lackexperten bereits technisch freigegebene Lacktönen wählen. Bestellt werden kann die „Farbe nach Wahl“ ab April 2022. Der Aufpreis beträgt je nach Modell zwischen 9.000 und 10.000 Euro. Die Lieferzeit verlängert sich dabei, im Vergleich zu in Serienfarbe lackierten Fahrzeugen, um rund drei Monate. Zwischen 18.000 und 20.000 Euro Aufpreis beträgt eine Variante aus der zweiten Kategorie “Farbe nach Wahl Plus”. Sie erlaubt die Umsetzung eines individuellen Farbwunschs für die Baureihen 911, 718 und Taycan. Hier geht allerdings eine Prüfung voraus, ob der Farbwunsch tatsächlich umsetzbar ist. Wenn nicht, entstehen dem Kunden keine Kosten.

Fotos: Porsche

Scroll to Top