Honda e: 150 PS und 200 km Reichweite

Honda hat Informationen zum Antrieb des neuen Elektroautos bekanntgegeben.

Der Motor des Honda e leistet rund 150 PS (110 kW) und erreicht ein Drehmoment von über 300 Nm. Der 35,5-kWh-Akku lässt sich per Schnellladefunktion in 30 Minuten auf 80 Prozent aufladen. Die Reichweite von rund 200 km ist beim Honda e bereits bekannt.

Per „One-Pedal-Driving“ kann der Fahrer den Honda e allein mit dem Fahrpedal beschleunigen und verzögern. Wird das Fahrpedal gedrückt, beschleunigt der Honda e wie gewohnt; beim Lösen des Pedals erfolgt eine automatische regenerative Bremsung. Das soll die Effizienz beim Fahren steigern, für direktere Beschleunigung kann ein Sportmodus gewählt werden.

Quelle: Honda