Hyundai: Mehr Reichweite für den Ioniq Elektro

38 kWh statt der bisherigen 28 kWh leistet künftig die Lithium-Polymer-Batterie des Hyundai Ioniq Elektro.

Mit dem Leistungszuwachs verspricht der Hersteller eine auf bis zu 294 Kilometer erhöhte Reichweite. Diese soll in Notsituationen durch den zusätzlich wählbaren Fahrmodus Eco+ nochmals höher ausfallen. Ebenfalls zur Modellpflege gehört das 1-Paddel-System, das bereits in der elektrischen Version des Kona eingsetzt wird. Damit kann der Fahrer das Fahrzeug anhalten, ohne die Fußbremse betätigen zu müssen.