Honda setzt voll auf Elektroantrieb

Bis 2025 will Honda alle Neufahrzeuge in Europa mit einem Elektroantrieb auszustatten. Die Strategie erweitert die im Jahr 2017 angekündigten „Electric Vision“ von Honda, die ursprünglich vorsah, bis 2025 europaweit zwei Drittel der neuen Fahrzeuge zu elektrifizieren.

Einen ersten Ausblick auf die konkrete Umsetzung des Vorhabens zeigt der „e Prototype“, primär für den Einsatz in der Stadt konzipiert. Die Reichweite beträgt 200 km, mittels Schnell-Ladefunktion kann der Akku innerhalb von 30 Minuten zu 80 Prozent aufgeladen werden. Die Serienversion will Honda im Laufe des Jahres 2019 vorstellen, dann können auch Autos bei den Honda-Händlern vorab reserviert werden.

Quelle:  Honda