Subaru VIZIV: Der Blick in die Zukunft

Foto 1

„Vision for Innovation“ steht als Idee hinter der dem Subaru VIZIV. Von der Karosserie her als Crossover angelegt und die Zukunft künftiger Serienmodelle von Subaru ein Stück weit vorweg nehmend, legt der Hersteller besondere Aufmerksamkeit auf den Innenraum. Spezielle Informationsdisplays vor dem Beifahrer und im Bereich der Rücksitze sollen die Fahrt im VIZIV zum Reise-Erlebnis machen.

Den Antrieb erledigt der hier erstmals eingesetzte Subaru Boxer-Diesel-Hybrid, bestehend aus einem Zweiliter-Turbodiesel in Boxerbauweise und drei Elektromotoren. Ebenfalls zum VIZIV gehört das „Hybrid SI-DRIVE“-System als Weiterentwicklung des bei aktuellen Subaru-Serienautos verwendeten SI-DRIVE. Zusätzlich zu den Positionen „Intelligent“ und „Sport“ hat es einen „Eco-Cruise“-Modus auf. Der koordiniert die ökologische Verwendung der Antriebsaggregate mit dem Assistenzprogramm „EyeSight“. Durch optimales Abstimmen der erforderlichen Motorleistung auf die von der EyeSight-Stereokamera erfassten Verkehrsbedingungen verspricht Subaru neben erhöhter Sicherheit zugleich verringerten Schadstoffausstoß.

Scroll to Top