Volkswagen: Studie Taigun – der kleine Tiguan?

Foto 1
Foto 2
Foto 3

Kürzer als vier Meter (ganz genaue Länge: 3,86) ist die VW-Studie Taigun, die auf den ersten Blick wie ein kleiner Tiguan wirken kann. Unter der Motorhaube des Viersitzers arbeitet ein 81 kW/110 PS starker Benziner mit einem Liter Hubraum, konsequent nach Downsizing entwickelt. Als einen idealen Begleiter durch den urban jungle stellt VW denn auch den Taigun heraus, wobei nicht nur entsprechende Karosseriemerkmale wie robuste Beplankung ihn als Fahrzeug auch für längere Strecken empfehlen dürften.Dafür spricht nicht zuletzt ein Kofferraumvolumen von 280 Litern, das bei umgeklappter Rückbank gut drei Mal so üppig ausfällt – indem es auf exakte 987 Liter wächst.

Scroll to Top