Chevrolet: Verkaufsstart für den Cruze-Kombi “Station Wagon”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2

Zu Preisen ab 15.990 Euro startet die Kombiversion des Chevrolet Cruze (Station Wagon) jetzt in Deutschland. Zum Basispreis gibt es die Ausstattungsversion LS und einen 124 PS (94 kW) starken Benziner. Insgesamt umfasst die Motorenpalette neben den bekannten 1,6-Liter- und einem 1,8-Liter-Benzinmotoren jetzt auch einen 1,4-Liter-Turbobenzinmotor. Ihn gibt es in Verbindung mit der Ausstattung LT+ mit Sechsgang-Schaltgetriebe, Start/Stopp-System und 140 PS (103 kW) Leistung ab 21.945 Euro.Bei den Dieselaggregaten hat man die Wahl zwischen einem neuen 1,7-Liter- und dem bekannten, aber weiterentwickelten, 2,0-Liter-Dieselmotor. Der neue 1,7-Liter-Turboladerdiesel mobilisiert 130 PS (96 kW) und kostet mit LT+-Ausstattung mindestens 23.090 Euro.

Scroll to Top