Infiniti: FX “Sebastian Vettel” wird in Kleinserie produziert

Beitragsbild
Foto 1

Infiniti legt die IAA-Studie FX Sebastian Vettel in Kleinserie auf. Das gemeinsam mit dem zweifachen Formel-1-Weltmeister entwickelte SUV wird von einer auf 420 PS getunten Version des 5,0-Liter-V8-Benziner aus dem Standardmodell angetrieben. Mit Hilfe eines vom Rennsport inspirierten Aerodynamikpaketes soll der Allrader eine Spitzengeschwindigkeit von 300 km/h erreichen und somit auch den schnellsten Porsche Cayenne (278 km/h im Turbo) abhängen.

Text: Spot Press Services/Holger Holzer
Foto: Infiniti/SPS

Scroll to Top