Toyota Prius: Darf’s ein wenig mehr sein?

Foto 1

Mit der siebensitzigen Version Prius+ baut Toyota sein Hybridmodellprogramm weiter aus. Gegenüber der Standardversion des Prius ist der Siebensitzer 155 mm länger, 30 mm breiter und 85 mm höher. Der Radstand wurde um 80 mm verlängert, so dass Toyota nunmehr bequeme Platzverhältnisse in allen drei Sitzreihen verspricht.

Der Einbau einer dritten Sitzreihe wurde durch die Neuanordnung des Hybridantriebsstrangs ermöglicht. Im Sinne möglichst effizienter Ausnutzung von Raum und Ladevolumen wurde die Lithium-Ionen-Batterie im Bereich der zentralen Mittelkonsole zwischen den beiden Vordersitzen untergebracht. Die Markteinführung des Prius+ hat Toyota für das erste Halbjahr 2012 angekündigt.

Scroll to Top