Peugeot: Änderungen beim 807

Foto 1

Active und Allure heißen die neuen Ausstattungslinien beim Peugeot 807. Sie ersetzen die bislang verwendeten Versionen Tendance und Premium.

Der Peugeot 807 in der Version Active bietet serienmäßig u. a. 2-Zonen-Klimaautomatik, Geschwindigkeitsregelanlage, höhenverstellbaren Fahrersitz und elektrisch anklappbare Außenspiegel und eine MP3-fähige Audioanlage. Der Peugeot 807 Allure hat zusätzlich elektrische Schiebetüren, Dachträger, stärker getönte Scheiben hinten und ein Sichtpaket. Einstiegsmodell ist der Peugeot 807 HDi FAP 135 mit 100 kW (136 PS) für 33.100 Euro.

Scroll to Top