Carlsson: Mehr Leistung für das Mercedes E-Klasse-Cabrio

Foto 1
Foto 2

Das Cabriolet der Mercedes-Benz E-Klasse macht offenes Fahren ohnehin schon zum Freiluftvergnügen. Wer es noch ein wenig extravaganter möchte, kann jetzt mit einem Paket der Tuningfirma Carlsson nachhelfen. Das Merziger Unternehmen bietet für den 350 CDI diverse Features an, die dem Viersitzer zusätzliche Sportlichkeit verleihen. So sind beispielsweise Frontspoiler (594 Euro) sowie Frontspoilerlippe (629 Euro) und Heckspoiler (475 Euro) im Angebot. Für eine verbesserte Straßenlage sorgen Sportfedern (355 Euro), die das Fahrzeug zudem 3 Zentimeter tiefer legen.

Die optische Verwandlung setzt sich im Interieur fort, wo ein Automatikwählhebel in Leder und Alcantara (213 Euro), Aluminium-Türpins (58 Euro), Fußmatten aus Soft-Velours mit Carlsson-Logo (154 Euro) und eine Aluminium-Pedalerie samt Fußstütze (282 Euro) ebenfalls für dynamische Akzente sorgen.

Unter der Haube schafft ein Zusatzsteuergerät (1.784 Euro) ein Leistungsplus von über 20 Prozent beim V6-Dieselmotor. Das optimierte Triebwerk hat dann 206 kW/280 PS statt 170 kW/231 PS. Die passende Akustik liefert ein Sport-Nachschalldämpfer mit zwei doppelwandigen Endrohren aus Edelstahl (2.319 Euro). Das volle Tuningpaket kostet 9.575 Euro, die Preise für das Cabriolet ohne Tuning starten bei 55.543 Euro.

Text: Spot Press Services/Thomas Weber
Fotos: Carlsson, SPS