Nissan Pixo: Sondermodell “More” mit Mehrwert

Beitragsbild
Foto 1

Nissan legt den Pixo als Sonderedition More auf, basierend auf der Ausstattungslinie Acenta mit Klimaanlage und zusätzlich mit 14-Zoll-Leichtmetallfelgen und einen höhenverstellbaren Fahrersitz ausgerüstet.

Die Preise für das neue Sondermodell starten bei 10.430 Euro. Die Basisversion PIXO Visia, die serienmäßig über eine Servolenkung, ABS, Fahrer- und Beifahrerairbags sowie Seitenairbags, Isofix-Kindersitzbefestigungen und eine höheneinstellbare Lenksäule verfügt, kostet 8.290 Euro.

Künftig sind außerdem sämtliche Pixo-Versionen anstelle einer offenen Ablagefläche jetzt mit einem geschlossenen Handschuhfach ausgestattet.

Scroll to Top