Seat: Neuer Diesel für die Altea-Baureihe

Foto 1
Foto 2
Foto 3

Mit einem neuen 2.0 TDI-Motor mit Common-Rail-Einspritzung für die Altea-Baureihe (Altea, Altea XL Kombi und Altea Freetrack) verspricht Seat reduzierte Verbrauchswerte bei erhöhtem Antriebskomfort. Der Normverbrauch wird mit 4,9 Litern angegeben, der CO2-Wert mit 129 Gramm pro Kilometer, die Spitzengeschwindigkeit bei 103 kW (140 PS) mit 201 km/h.

Alternativ zum serienmäßigen Sechsgang-Schaltgetriebe sind die neuen Altea 2.0 TDI CR-Versionen mit DSG lieferbar. Die Fahrleistungen der DSG-Version sind identisch zum manuellen Getriebe, den Normverbrauch gibt Seat mit 5,5 Litern auf 100 Kilometer an.

Scroll to Top