Toyota: Modellpflege beim Urban Cruiser

Foto 1
Foto 2

Toyota hat dem Komakt-SUV eine umfassende Modellpflege gestiftet. Künftig entfallen die Ausstattungsvarianten Town und Trek, sie werden durch die aus anderen Toyota-Modellen bekannten Versionen Life und Club ersetzt. Die Basisausstattung Urban Cruiser ist nun erstmals auch für den 1,4 Liter D-4D Motor mit Allradantrieb verfügbar. Nicht mehr angeboten wird für die Dieselmotorisierung mit Vorderradantrieb die Top-Ausstattung.

Ab sofort ist das DVD-Navigationssystem bereits ab der mittleren Version Life bestellbar. Zudem bietet Toyota für den Urban Cruiser zwei neue Karosseriefarben an – Silber und Weiß.

Scroll to Top