LIQUI MOLY: Neuer Einfüllstutzen für Motorräder

Foto 1

Öleinfüllen beim Motorrad ist oft schwierig: Die Einfüllöffnung ist klein und nicht immer ganz frei zugänglich. Aus einem vollen Kanister Öl nachzugießen, kann da zur Herausforderung werden. Abhilfe verspricht Liqui Moly mit einem neuen Einfüllstutzen.

Das in einem Kanister versenkte Rohr lässt sich präzise ansetzen und dann ohne großen Kraftaufwand wieder im Kanister versenken. Der Einfüllstutzen gehört bei „Racing“, der Motorradlinie von LIQUI MOLY, ab sofort zum Standard. Ebenso werden Rasenmäheröle nur noch damit ausgeliefert.

Scroll to Top