Can-Am Spyder stellt neuen RT “Limited” vor

Beitragsbild
Foto 1

Für Januar 2011 hat das Unternehmen BRP den Can-Am Spyder Roadster RT Limited angekündigt. Zur Serienausstattung sollen ein GPS-System,ein Premium-Audiosystem, eine luftgefederte schnellverstellbare Hinterradaufhängung, vier halbstarre Reisetaschen und eine Reiseabdeckung, eine spezielle Lackierung in Weiß und ein bestickter Sitz gehören.

Auch die gesamte Modellpalette wurde überarbeitet. Unter anderem wurde die Farbpalette um die Versionen Alloy Orange und Pure Magnesium erweitert. Die Haube des Spyder Roadster RS lässt sich künftig mit einer Hand und beilaufendem Motor öffnen.

Scroll to Top