Kia: MPV Venga kommt 2010

Foto 1

Kia Motors präsentiert auf der IAA in Frankfurt erstmals den Kia Venga, Serienversion der Studie Kia No. 3 vom Frühjahr 2009. Der in Europa entwickelte und designte Kia Venga wird als MPV mit kompakten Abmessungen (multi purpose vehicle) ausschließlich auf dem europäischen Markt angeboten, die Einführung in Deutschland ist für Anfang 2010 vorgesehen.

Das 4,07 lange Modell wird mit 75 bis 115 PS starken Benzin- und Dieselmotoren angeboten (1.4 und 1.6 Liter). Alle Motoren sind mit dem Start-Stopp-System ISG erhältlich. Den Namen leitet Kia aus dem Spanischen ab, dort steht er als aufmunternder Appell für Komm! oder Los!

Scroll to Top