Buchtipp der Woche

Foto 1

Peter Godazgar: Unter schrägen Vögeln
Grafit; 8,95 Euro

Privatdetektiv Markus Waldo hat genug – von Ostdeutschland, von Halle, von seinem nicht vorhandenen Privatleben und von seinem Beruf. Sein jüngster Auftrag ist nicht von der Art, an diesem Zustand etwas zu ändern: Waldo soll den Entführer von Kaninchen stellen. Henri, Sascha und vier weitere Tiere sind Züchter Schönlein in den letzten drei Wochen abhandengekommen.
Dahinter kann eigentlich nur ein Konkurrent stecken, meint Schönlein. Doch als sich Waldo auf die Lauer legt, kommt er jemand anderem auf die Spur. Dann verschwindet auf dem benachbarten Hühnerzuchthof ein Australorps, ein Huhn – der Fall bekommt eine neue Dimension und Waldo vielerlei Grund, sein Schicksal weiter zu bedauern.
Richtig interessant wird die Sache als Satanisten ins Spiel kommen. Das infantile Getue soll wohl eher Abwechslung in die Langeweile bringen denen Jugendliche in der Saalestadt ausgesetzt sind. Eine heftige Wendung nimmt die Story als auf dem Friedhof ein Toter gefunden wird. Noch dazu wird allen Ernstes Markus Waldo verdächtigt.

Muntere Geschichte – lesenswert.

Scroll to Top