Peugeot: Bipper-Pkw-Studie “Beep Beep”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2
Foto 3
Foto 4

Mit dem 908 HDi FAP hat Peugeot in diesem Jahr souverän und auf Anhieb die Le Mans Series (LMS) gewonnen. Dieser motorsportliche Erfolg strahlt nun auf ein Concept-Car auf Basis der Pkw-Version des neuen Peugeot Bipper (der in Deutschland zunächst nur als Transporter, nicht als Pkw angeboten wird). Den Bipper Beep Beep sieht Peugeot als kompaktes Service-Fahrzeug.

Wie beim 908 HDi FAP sind die Seitenpartien des Concept-Cars in mattem Schwarz und die Motorhaube sowie das Dach in Rot lackiert. Über die gesamte Fahrzeuglänge verläuft ein weißes Dekorband, die Flanken werden von einem stilisierten Löwenkopf und den bei den beiden Rennwagen verwendeten Startnummern 7 und 8 geschmückt.

Während der 908 HDi FAP mit über 700 PS auf der Rennstrecke unterwegs ist, leistet der HDi-Motor des Bipper Beep Beep 51 kW (70 PS); wie der Rennwagen ist der Bipper Beep Beep mit dem Rußpartikelfiltersystem FAP ausgestattet.

Scroll to Top