Suzuki SX4: Sondermodell zu “Let’s Dance”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2
Foto 3

Bei der zweiten Staffel der RTL-Tanzshow Let's Dance steht der neue SX4 dance im Mittelpunkt und ist zugleich beim Händler zu ewerben.

Zur Sonderausstattung des neuen Crossover-Modells gehört unter anderem das spezielle dance-Dekor auf den Fußmatten sowie am hinteren Teil des Fahrzeugs. Außerdem wird der 1.6-Liter-Benziner mit Frontantrieb unter anderem mit Navigationssystem, Lenkradfernbedienung, Sitzheizung, Klimaautomatik, ABS, sechs Airbags und ISOFIX-Kindersitzbefestigung geliefert. Die Farben Pearl White Metallic und Azure Gray Pearl Metallic werden exklusiv für das Sondermodell angeboten, das für 17.300 Euro bei den Händlern angeboten wird. Der Preis für die Urban-Cross-Sondervariante liegt bei 17.300 Euro. Das Finanzierungsangebot ist ebenfalls attraktiv:
0 Prozent effektiver Jahreszins und eine Leasingrate ab 120 Euro pro Monat.

Als Partner des RTL-Sommerspektakels Let's Dance ist der SX4 dance bereits seit Mai in TV-Trailern rund um die Abendshow zu sehen. Beim großen Finale am kommenden Samstag, 30. Juni, kämpfen Sängerin Katja Ebstein, Schauspielerin Susan Sideropoulos und Fußballer Giovane Elber um die diesjährige Tanzkrone.

Scroll to Top