Buchtipp der Woche

Foto 1

Karin Slaughter: Gottlos. Wunderlich Verlag; 19,90 Euro

Der fünfte Fall für Chief Jeffery Tolliver und die Gerichtsmedizinerin Sara Linton beginnt mit dem Leichenfund einer jungen Frau. Abigail ist einen grausamen und qualvollen Tod gestorben, sie wurde lebendig begraben. Die Ermittlungen führen Chief Tolliver und sein Team zu einer frommen Sekte, die zurückgezogen und abgeschieden auf dem Land lebt. Auch Abby lebte in dieser Gemeinschaft. Die Mitglieder der Sekte erschüttert Abigails Tod sehr, aber sie bleiben verschlossen. Kommt der Mörder aus den eigenen Reihen? Als auch Abigails kleine Schwester verschwindet, beginnt ein Wettlauf mit der Zeit.

Mit Gottlos knüpft Karin Slaughter nahtlos an die früheren Erfolge der Tolliver/Linton-Reihe an. Nicht nur der neue Mordfall verspricht Spannung pur, auch die Weiterentwicklung der Hauptcharaktere macht Lust auf mehr.

Ein Thriller mit Gänsehaut-Garantie – auch an heißen Sommertagen.

Scroll to Top