Peugeot legt Preise für 207 RC fest

Foto 1

Mit einem 128 kW (175 PS) starken Turbomotor bildet der Peugeot 207 RC ab Mai 2007 das Top-Modell der noch jungen Baureihe. Zum Basispreis von 20.900 Euro gibt es ausstattungsseitig 17 Zoll große Breitreifen im 205er-Format, einen Dachspoiler, einen Doppelrohr-Auspuff mit verchromten End-rohren in Trapezform, seidenmatt verchromte Außenspiegelgehäuse und ergonomisch geformte RC-Sitze mit integrierten Kopfstützen und Leder-Alcantara-Stoffpolsterung. Serienmäßig hat der 207 RC unter anderem Klimaanlage, Sitzheizung vorn und eine Radio/CD-Audioanlage RD4 an Bord.

In der Version 207 RC Cup gibt es ab 22.000 Euro unter anderem statisches Kurvenlicht, Reifendrucksensoren, Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Regensensor, Einschaltautomatik des Abblendlichts, Einparkhilfe hinten und eine Geschwindigkeitsregelanlage, was insgesamt nach Hertstellerangaben einen Preisvorteil von 460 Euro ergibt. Serienmäßig verfügen alle 207 RC über sechs Airbags, Bremsassistent und ESP und das Steering Stability Program (SSP), welches das Zusammenwirken von ESP und elektrischer Servolenkung ermöglicht. Es kommt in jenen Fahrsituationen zum Einsatz, in denen auf unterschiedlich haftendem Untergrund zwischen rechten und linken Rädern gebremst werden muss. Durch SSP wird die Bremsleistung optimiert und die Fahrstabilität dadurch erhöht, dass der Fahrer einen zusätzlichen Lenkimpuls zur Stabilisierung des Fahrzeugs erhält.

Scroll to Top