Ronan Keating: Fahrtraining bei BMW

Foto 1
Foto 2
Foto 3

Die Zeit zwischen zwei Konzertterminen nutzte Ronan Keating für ein Fahrtraining. Ort des Geschehens war das BMW-Fahrer-Trainingszentrum (FTZ) am Münchner Flughafen. Am Steuer verschiedener BMW-Modelle wie 330i, M5 und M6 übte der irische Sänger, in kritischen Verkehrssituationen sicher und richtig zu reagieren.

Neben den Grundlagen wie Einstellen der richtigen Sitzposition und Grundverständnis der Fahrphysik trainierte der Künstler auch kontrolliertes Übersteuern, Slalomfahrt und Ausweichen bei plötzlich auftauchenden Hindernissen. Speziell die dynamischen Fahrelemente, die der bekennende Automobilfan (BMW M6-Fahrer) mit viel Fahrfreude absolvierte, verlangten ein detailliertes Umsetzen der Vorgaben.

Ronan Keatings aktuelle CD Bring You Home ist am 2. Juni 2006 erschienen.

Scroll to Top