Lancia Musa mit neuen Einstiegsmodellen

Foto 1

Der Lancia Musa ist künftig auch in der Modellvariante Argento mit zwei Motorisierungen lieferbar. Zur Verfügung steht der Neue als 57 kW (77 PS) starker Benziner 1.4 8V und mit dem 51 kW (70 PS) starken Common-Rail-Dieselmotor 1.3 Multijet 16V.

Zur Serienausstattung der Argento-Modelle zählen unter anderem ein Interieur mit zweifarbigen Stoffbezügen (Luxor), ein Bordcomputer mit Multifunktionsdisplay sowie eine Radiovorbereitung mit Sechsfach-Lautsprechersystem. Die Sicherheitsausstattung umfasst u. a. ABS-Bremsen, Frontairbags sowie Windowbags für Fahrer und Beifahrer.

Aufwerten lässt sich der Musa Argento mit Sonderausstattungen wie Leichtmetallrädern, verschiedenen Metallic- und Perleffekt-Lackierungen oder einer Zweifarb-Lackierung sowie Klimaanlage und Glasschiebedach.

Die Preise für den Lancia Musa Argento liegen bei 13.650 Euro (Benziner) und 14.850 Euro (Diesel).\x09\x09\x09\x09

Scroll to Top