Fiat: Punto “Start” für 9.990 Euro

Beitragsbild
Foto 1

Der bekannte Fiat Punto wird auch nach der Einführung des Grande Punto weiterhin zu haben sein. Ab dem 1. Februar 2006 steht der Kompaktwagen als Fiat Punto Start zu Preisen ab 9.990,- Euro in den Showrooms der Händler.

In einer Ausstattungsversion und mit wahlweise zwei Motorisierungen (ein Benziner, ein Diesel) wird der Fiat Punto Start als Dreitürer und Fünftürer angeboten. Bei dem Benziner handelt es sich um das bekannte, 44 kW (60 PS) starke 1.2 Liter Vierzylinder-Triebwerk aus der Fire-Familie den Dieselpart übernimmt der 1.3-Liter-Multijet-Diesel mit 51 kW (70 PS).

Ebenfalls angeboten wird eine Natural Power-Version mit kombiniertem Erdgas-/Benzinantrieb – sie leistet im Gasbetrieb 38 kW (52 PS) und mit Benzin betrieben 44 kW (60 PS).

Zur Ausstattung des Fiat Punto Start gehören Fahrer- und Beifahrerairbag, Kopfairbags vorn, ABS mit EBD sowie Kopfstützen vorn und im Fond (zwei) sorgen für die Sicherheit; eine manuelle Klimaanlage (optional beim Natural Power), elektrische Servolenkung DualdriveTM, elektrische Fensterheber vorn, Zentralverriegelung, Drehzahlmesser, in Wagenfarbe lackierte Stoßstangen, Follow-me-home-Funktion der Scheinwerfer und Wärme dämmende Verglasung.

Scroll to Top