Peugeot 408: “First Edition” nur online und nur bis 15. Oktober

Die ab 2023 erhältliche neue Mittelklasselimousine Peugeot 408 kann nun als „First Edition“ im Leasing geordert werden.

Bestellungen werden ausschließlich online über den Financing Store von Peugeot entgegengenommen. Der Aktionszeitraum endet am 15. Oktober.

In Kombination mit dem 165 kW/225 PS starken Plug-in-Hybrid bietet der Hersteller Laufzeiten von 24, 36 oder 48 Monaten bei Laufleistungen von 10.000 oder 15.000 Kilometer im Jahr an. Der Leasingvertrag mit 48 Monaten Laufzeit und 10.000 Kilometer Laufleistung sieht eine Monatsrate von 493 Euro vor. Kunden müssen eine Anzahlung von 4.815 Euro bezahlen, der Herstelleranteil von 1.875 Euro aus der Innovationsprämie fließt auch bei der Auslieferung im nächsten Jahr in die Berechnung der Rate mit ein. Ein Satz Winterreifen inklusive Montage sowie die Überführungskosten sind im Leasingangebot inkludiert.

Zum Serienumfang des Editions-Modells mit einem Listenpreis von 53.550 Euro zählen unter anderem 20-Zöller, Rückfahrkamera, Navigation, LED-Matrix-Scheinwerfer und Sitzheizung und Massagefunktion für Fahrer- und Beifahrersitz.

Fotos: Peugeot/Stellantis

Scroll to Top