ŠKODA: Mehr Sicherheit für den KODIAQ

Mit drei Aufwertungen schickt ŠKODA sein größtes SUV KODIAQ künftig zu den Händlern.

Das Adaptive Fahrwerk inklusive Fahrprofilauswahl steht nun auch auf der Optionsliste für die Versionen mit Frontantrieb. Der Spurwechselassistent warnt jetzt bereits vor Fahrzeugen in bis zu 70 Metern Entfernung. Eine weitere Neuerung betrifft das schlüssellose Zugangs- und Start-Stopp-System KESSY: Es hat jetzt einen integrierten Bewegungsmelder, mit dem das illegale Abgreifen von Signalen verhindert werden soll.