DS4: Sondermodell “Opéra Blue”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2

Eine zweifarbige Karosserie in Encre (deutsch: Tinte)-Blau und weißem Dach ist äußeres Erkennungszeichen des neuen DS4-Sondermodells Opéra Blue. Hinzu kommen weiße Außenspiegelgehäuse und Radnabenabdeckungen, optional können 18-Zoll-Leichtmetallfelgen in Schwarz und glanzgedreht gewählt werden. Zur Innenausstattung gehören ein elektrisch verstellbarer Fahrersitz, die Memoryfunktion der Sitzeinstellung sowie die Sitzheizung für die vorderen Sitze, die Sitze selbst sind aus genarbtem Leder in Schwarz. Optional werden die Sitze in zweifarbigem Nappaleder in Schwarz/Blau angeboten. Der DS4 Opéra Blue ist mit den Motorisierungen PureTech 130 Stop&Start (26.990 Euro) und BlueHDi 120 Stop&Start (28.990 Euro) erhältlich.

Scroll to Top