Toyota Auris: Verkaufsstart für Kombi “Touring Sports”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2

Der neue Auris-Kombi Touring Sports vervollständigt ab sofort die Auris Baureihe. Der Basispreis beträgt 17.150 Euro. Neben zwei Benzinern und zwei Dieselmotoren mit einem Leistungsspektrum von 73 kW/99 PS bis 97 kW/124 PS wird ein Vollhybridantrieb angeboten. Die ab der mittleren Ausstattungsstufe für 24.400 Euro erhältliche Kombination aus Otto- und Elektromotor, die gemeinsam 100 kW/136 PS leistet, kommt nach Herstellerangaben mit 3,7 Liter pro 100 Kilometer bei 85 Gramm CO2-Emission pro Kilometer aus.

Serienmäßig verfügt der neue Auris Touring Sports ab der Basisversion über einen Berganfahrassistenten, in die Außenspiegel integrierte Blinkleuchten, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, elektrische Fensterheber vorne sowie LED-Tagfahrlicht, die elektronische Stabilitätskontrolle VSC mit Antriebsschlupfregelung und sieben Airbags. Der Kofferraum fasst 530 Liter, durch Umklappen der im Verhältnis 60:40 geteilten Rücksitze werden daraus 1.658 Liter. Diese Werte gelten auch für die Hybrid-Version.

Scroll to Top