Land Rover Hybrid: Testfahrten nach Indien

Foto 1

Land Rover hat erstmals Modelle mit Diesel-Hybrid-Antrieb auf die Räder gestellt. Sie sollen ab Oktober bei den Land Rover-Vertragshändlern bestellbar sein und ab Frühjahr 2014 ausgeliefert werden. Zuvor absolviert der Range Rover Hybrid noch eine Testfahrt von mehr als 16.000 Kilometern von Großbritannien bis nach Indien.

Die Tour folgt der legendären Seidenstraße und der Land Rover Experience Tour 2013. Die Testwagen durchqueren zwölf Länder von Europa nach Asien und müssen sich zahlreichen Herausforderungen wie Bergpässen, Wüsten, Sand- und Schotterpisten oder überfüllte Megastädten stellen. Erstmals nehmen Hybridfahrzeuge diese lange Route unter die Räder.

Der neue Hybridantrieb für Range Rover und Range Rover Sport besteht aus dem 215 kW (292 PS) leistenden 3,0-Liter-SDV6, einem 35 kW (48 PS) starken Elektromotor und der Acht-Stufen-Automatik von ZF. Zur Wahl stehen drei Fahrmodi – reiner Dieselbetrieb, reiner Elektroantrieb oder beide Aggregate zusammen.

Gemeinsam erzeugen Diesel und Elektromotor in Range Rover und Range Rover Sport eine Leistung von 250 kW (340 PS).

Quelle: Land Rover

Scroll to Top