Toyota: Neue Sicherheitsfeatures im Aygo

Foto 1

Toyota bietet den Aygo jetzt ab der Basisversion mit der elektronischen Stabilitätskontrolle VSC und der Antriebsschlupfregelung TRC an. An Bord des ab 9.550 Euro angebotenen Einstiegsmodells sind dann auch Kopfairbags für Fahrer und Beifahrer sowie für die Fonds-Insassen.

Ein neues Sondermodell Cool & Go basiert auf der mittleren Ausstattungsvariante „Cool“ mit LED-Tagfahrlicht, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, elektrischen Fensterhebern vorn, Klimaanlage und CD-Player. Zusätzlich gibt es dann eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung, eine USB-Schnittstelle mit iPod-Steuerung und ein integriertes Multimediasystem mit herausnehmbarer Tom Tom Navigationseinheit. Die Preise für den AYGO Cool & Go beginnen bei 10.450 Euro. In allen Versionen wird der bekannte 1,0-Liter-Dreizylinder mit 50 kW/68 PS Leistung eingesetzt.

Scroll to Top