Alfa Giulietta: Neue Ausstattung “Veloce”

Beitragsbild
Foto 1

Zumindest für teutonische Ohren haben die Namen der Ausstattungslinien bei Alfa Romeo einen aufreizenden Klang. Zu Turismo und Quadrifoglio Verde gesellt sich nun eine nicht minder klangvolle Bezeichnung.

Zwischen der Grundausstattung und der Turismo-Linie positioniert Alfa Romeo eine neue Ausstattung für den Giulietta. Als Veloce umfasst sie unter 17-Zoll-Felgen, graue Außenspiegelgehäuse und speziell designte Scheinwerferrahmen, CD-Radio, Lederlenkrad und einen Dachhimmel in Schwarz. Für die Karosserie kann eine Zweifarb-Lackierung gewählt werden. Die neue Ausstattung gibt es in Verbindung mit den 77 kW/105 PS und 88 kW/120 PS starken Benzinern und den Selbstzündern mit 77 kW/105 PS und 103 kW/140 PS. Die Preise beginnen bei 20.750 Euro.

Scroll to Top