Infiniti: Ein “Sport-Stromer” als Studie

Beitragsbild
Foto 1

Die Studie eines Mittelmotor-Sportwagens mit Elektroantrieb stellt Infiniti auf dem Genfer Automobilsalon (8. bis 18. März) vor. Der 2+2-Sitzer wird von einem Elektromotor mit einem Reichweitenverlängerer in Form eines 1,2-Liter-Benziners angetrieben, der bei erschöpften Lithium-Ionen-Akkus für Stromnachschub sorgt.

Die Chancen auf eine Serienumsetzung der noch namenlosen Studie sind aber gering. Einzelne Elemente beim Design sowie der Elektroantrieb könnten sich aber bei künftigen Modellen der Marke oder der Konzernmutter Nissan wiederfinden.

Text: Spot Press Services/Holger Holzer
Foto: Infiniti, SPS

Scroll to Top