Hyundai: Genesis-Sondermodell mit Motorsport-Anleihen

Foto 1
Foto 2

Als Coupe GT legt Hyundai ein vom Motorsport inspiriertes Sondermodell des Genesis an den Start. Der für 41.990 Euro erhältliche Sportwagen wird in 50 Einheiten aufgelegt.

Abgeleitet von der Rennversion für das 24-Stunden-Rennen am Nürburgring wurde das Sondermodell mit modifiziertem Fahrwerk, neuer Abgasanlage und Mischbereifung ausgestattet. Den Antrieb auf die Hinterräder übernimmt ein 3,8-Liter-V6-Motor, der eine Leistung von 223 kW (303 PS) und ein maximales Drehmoment von 361 Nm mobilisiert. Geschaltet wird mit einer Sechsstufen-Automatik.

Die Karosserie ist in Silber gehalten, hinzu kommt eine blaue Teil-Folierung. Streifen ziehen sich von der Motorhaube über das Dach bis hin zum Kofferraumdeckel. Das Fahrwerk ist direkt dem Motorsport entlehnt und gegenüber dem Serienmodell um rund 30 mm tiefergelegt. Im Innenraum setzen blau illuminierte Instrumente und Aluminium-Applikationen auf Mittelkonsole, Türgriffen und Pedalen Sport-Akzente.

Scroll to Top