Hyundai: i40 ab 23.390 Euro erhältlich

Foto 1
Foto 2

Den neuen Kombi i40 bietet Hyundai ab September 2011 ab 23.390 Euro an. Zum Basispreis gibt es den i40 Comfort mit sieben Airbags, Berganfahrassistent, aktiven Kopfstützen, elektrisch verstell- und beheizbaren Außenspiegeln, elektronischer Parkbremse, Lichtsensor und Nebelscheinwerfern. Darüber rangiert die Ausstattungslinie Style mit Geschwindigkeitsregelanlage, Zwei-Zonen-Klimaautomatik mit automatischer Fensterbeschlagregelung, Sitzheizung vorne und elektrisch einstellbarem Fahrersitz. Xenon-Scheinwerfer inklusive automatischer Leuchtweitenregulierung und Scheinwerferreinigungsanlage, Leichtmetallräder im 17-Zoll-Format und eine ab der B-Säule dunkel getönte Verglasung, Smart-Key-System, Scheibenwischer-Enteiser und ein Gepäckraumordnungssystem bekommt, wer die Top-Version Premium bestellt.

Das Motorenangebot besteht aus einem 1,6-Liter-Benzin-Direkteinspritzer mit 99 kW (135 PS), einem erstmals präsentierten 2,0-Liter-Ottomotor mit 130 kW (177 PS) Leistung und einem Common-Rail-Diesel-Direkteinspritzer mit 1,7 Litern Hubraum in den zwei Leistungsstufen 85 kW (116 PS) oder 100 kW (136 PS).

Scroll to Top