Peugeot präsentiert neue Elektrofahrräder

Foto 1

Peugeot hat die Elektrofahrräder E-City Nexus 3 und E-City Nexus 8 vorgestellt. Beide Modellreihen verfügen über einen leichten Aluminium-Rahmen und einen Elektromotor von Panasonic. Die Energie kommt aus einem abnehmbaren Akku mit Lithium-Ionen-Mangan-Technik. Der Stromvorrat ermöglicht je nach Modell Reichweiten zwischen 75 und 95 Kilometern.

Das Peugeot E-City Nexus 3 ist mit einer 3-Gang-Automatik Nabenschaltung ausgerüstet, beim E-City Nexus 8 wird eine achtstufige Nabenschaltung eingesetzt. Peugeot bietet die neuen Elektrofahrräder als 26- und 28-Zoll-Modelle in verschiedenen Rahmenhöhen und Farben (Sport nur in 28 und schwarz) an. Das E-City Nexus 3 kostet 1.799 Euro, das E-City Nexus 8 1.999 Euro. Für das Top-Modell Nexus 8 Sport werden 2.099 Euro fällig.

Scroll to Top