Ford: Focus-Deutschlandpremiere beim “Auto Frühling Saar 2011”

Beitragsbild
Foto 1

Die Deutschlandpremiere der neuen Focus-Generation hat Ford ins Saarland gelegt, da dieses Modell nur 30 Kilometer von der Saarmesse entfernt im Fordwerk Saarlouis vom Band läuft. Der Auto-Frühling Saar 2011 findet vom 28. bis 30. Januar 2011 in Saarbrücken statt.

Mit rund 6.500 Beschäftigten und weiteren 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den benachbarten Industrieparks ist der Firmenkomplex der größte Arbeitgeber im Saarland. Die neue Ford Focus-Generation wird dort seit dem 6. Dezember 2010 in Serie gebaut. Täglich werden in der Zukunft 1.450 Ford Focus und 400 Ford Kuga gefertigt. Bei einer Exportquote von 80 Prozent werden die Fahrzeuge in 60 Länder ausgeliefert. Gebaut wird der Ford Focus seit dem 10. August 1998 – bisher in mehr als 3,7 Millionen Einheiten.

Quelle und Fotos: Ford

Scroll to Top