Nissan Quest: Exklusiv-Minivan für den US-Markt

Foto 1
Foto 2

Eine neue Minivan-Generation solle er einläuten, teilt Nissan anlässlich der Vorstellung des Quest selbstbewusst mit. Mit mutigem Design, einer langen Liste familienfreundlicher Innovationen und komfortablen Innenraumabmessungen soll das Fahrzeug ab dem Frühjahr 2011 in den USA auf Kundenfang gehen.

Die Zielgruppe ist klar definiert: Konzipiert wurde die ausladende Großraumlimousine für junge Familien. Immerhin soll sie bis zu acht Personen plus Gepäck transportieren. Zum Marktstart verpasst Nissan dem Quest einen 3,5-Liter-Sechszylinder-Motor mit der stolzen Leistung von 189 kW/257 PS.

In Deutschland wird man vergeblich auf den Quest warten. Für den hiesigen Markt ist der Minivan nicht geplant.

Text: Spot Press Services/Thomas Weber
Fotos: Nissan

Scroll to Top